18650 Akku



Artikel 1 - 60 von 174

Hochwertige 18650 Akkus bei AKKUman.de - Jetzt online kaufen!

Der Klassiker 18650 Akku ist ein Lithium-Ionen-Akku in zylindrischer Form. Der Vorteil bei Lithium Akkus liegt darin, dass diese für Ihre geringe Größe und das niedrige Gewicht, eine äußerst hohe Leistungsdichte aufweisen. Aus diesem Grund findet er in vielseitigen Bereichen Anwendung.

Beispiele:

Darüber hinaus entlädt er im Vergleich zu alten NiMH-Akkus wesentlich langsamer und zeigt keinen Memory-Effekt auf.
Der Name setzt sich aus den Abmessungen und Form des Akkus zusammen: 18 mm ist der Durchmesser, 65 mm die Länge und die 0 steht für die Bauform. Geringe Abweichungen der Maße der technischen Produkte sind durchaus möglich. Insbesondere bei Zellen mit einer hohen Kapazität z. B. 3500mAh oder mit plus Kopf, haben oft einen um ein paar zehntel Millimeter größeren Durchmesser. Li-Ion Akkus, Akkus und auch Akkupacks sollten immer mit einer Schutzelektronik (PCB, BMS) betrieben werden. Beispielhafte Hersteller von hochwertigen 18650 Akkuzellen sind Samsung, Panasonic, Murata, LG, Heter und einige mehr.

Die einzelne Lithium Ionen Akkuzelle 18650 hat in der Regel eine Nennspannung zwischen 3.6 Volt und 3.7 Volt.
Die Ladeschlussspannung liegt bei ca. 4.2 Volt (einzelne vollgeladene Zelle) beim entladen ist bei den meisten Zellen zwischen 2,75 Volt und 2.5 Volt Schluß.

18650 Akku haben ca. 500 bis 1000 Ladezyklen. Sie altern auch kalendarisch, d.h. der Alterungsprozess setzt bereits nach der Herstellung, meist in Fernost ein. Bei uns finden Sie nur frische Zellen mit aktuellen Chargen Codes.

Folgende weitere Faktoren beeinflussen die Lebensdauer der Batterien:

  • die Qualität der einzelnen Zelle und des Ladegerätes.
  • die Temperatur beim Laden und Entladen, optimal ist immer Zimmertemperatur, zu warm (>40°C) ist immer schlechter.
  • die Ladeschluß-Spannung, wird z.B. nur bis 4.15V statt 4.20V je Zelle geladen, verlängert sich die Lebensdauer bis zu 20 Prozent.
  • die Entladespannung, wird die Zelle nur bis 2,7V statt 2,5V entladen, kann sich auch hier die Lebensdauer von bis zu 20% positiv auswirken.
  • die höhe vom Ladestrom und Entladestrom, wird dieser bis zum Maximum ausgereitzt, kann die Lebensdauer schnell abnehmen.

Beim Akkukauf auf die richigen Parameter achten

Das Austauschen eines Lithium Akkus sollte nach Möglichkeit durch ein Exemplar geschehen, welches mindestens dieselbe Kapazität besitzt, wie der alte Akku. Dieser Wert sollte sich auf der alten Batterie finden lassen und wird in Milliampèrestunden (mAh) angegeben.
Wenn Sie länger mit dem Gerät arbeiten möchten, als das bisher der Fall war, können Sie auch einen 18650 Akku mit höherer Kapazität wählen. Selbst der alte Akku noch keine hohe Anzahl an Ladezyklen erreicht hat, kann der Austausch in einem solchen Fall sinnvoll sein. Achten Sie auch auf die Entladeströme. Eine Standardzelle ist in der Regel nicht für Hochstromanwendungen geeignet! Beipiel: E-Zigaretten ziehen meistens einen hohen Strom und benötigen dafür eine Zelle mit den richtigen Parametern.

Wie finde ich den richtigen 18650 Akku für mein Gerät?

Es ist wichtig, den richtigen 18650 Akku für Ihr Gerät zu wählen, um eine optimale Leistung und Langlebigkeit zu gewährleisten. Überprüfen Sie die Spezifikationen Ihres Geräts, um sicherzustellen, dass Sie einen Akku mit der richtigen Kapazität und Stromstärke wählen. Unser Kundenservice-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Akkus zu helfen.

Wo werden 18650 Akkus eingesetzt?

18650 Akkus finden in einer Vielzahl von Anwendungen Verwendung, darunter:

  • Taschenlampen: Diese Akkus werden in vielen Taschenlampen verwendet, um eine helle, zuverlässige Beleuchtung zu gewährleisten.
  • Elektrowerkzeuge: 18650 Akkus werden in vielen Elektrowerkzeugen eingesetzt, um eine hohe Leistung und lange Lebensdauer zu gewährleisten.
  • E-Bikes: Diese Akkus werden in vielen E-Bikes verwendet, um eine zuverlässige Stromversorgung zu gewährleisten und eine lange Fahrtzeit zu ermöglichen.
  • Laptops: 18650 Akkus werden in vielen Laptops verwendet, um eine lange Akkulaufzeit zu gewährleisten.
  • Power Banks: Diese Akkus werden in vielen Power Banks verwendet, um eine zuverlässige Stromversorgung für Mobiltelefone und andere Geräte zu gewährleisten.

Was zeichnet 18650 Akkus aus?

18650 Akkus zeichnen sich durch ihre hohe Energiedichte und lange Lebensdauer aus. Diese Akkus haben eine Nennspannung von 3,7 Volt und eine Kapazität von typischerweise zwischen 2000 und 3500 mAh.

Anschlüsse

18650 Akkus haben in der Regel Lötfahnen als Anschlüsse, die es ermöglichen, sie in Schaltungen oder Geräten zu verwenden. Diese Lötfahnen sind in verschiedenen Längen erhältlich und können je nach Anwendung angepasst werden.

Schutzbeschaltung

18650 Akkus haben oft eine integrierte Schutzbeschaltung, die sie vor Überladung, Überentladung und Kurzschlüssen schützt. Diese Schutzbeschaltung kann auch dazu beitragen, die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.

Hochstromfähigkeit

18650 Akkus sind in der Regel in der Lage, hohe Ströme zu liefern, was sie ideal für Anwendungen wie Elektrowerkzeuge und E-Bikes macht.

Hochtemperaturfähigkeit

18650 Akkus sind auch in der Lage, bei hohen Temperaturen zu arbeiten, was sie für den Einsatz in Anwendungen wie Elektrowerkzeugen und E-Bikes geeignet macht, die oft hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

Fazit

18650 Akkus sind vielseitige, langlebige und leistungsstarke Akkus, die in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden können. Ob du sie für Taschenlampen, Elektrowerkzeuge, E-Bikes, Laptops oder Power Banks benötigst, bei AKKUman.de findest du eine große Auswahl an 18650 Akkus und Zubehör, um sicherzustellen, dass deine Geräte immer die Stromversorgung haben, die sie benötigen.

Jetzt 18650 Akku bei AKKUman.de bestellen

Unsere 18650 Akkus sind von führenden Herstellern und bieten eine lange Lebensdauer und eine hohe Kapazität. Egal ob Sie nach Akkus für Ihre Taschenlampe, Ihr E-Bike oder andere elektronische Geräte suchen, wir haben das passende Angebot für Sie.

Wir bieten eine breite Auswahl an verschiedenen Marken und Kapazitäten, um sicherzustellen, dass Sie die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse finden. Wir sind stolz darauf, nur die höchste Qualität an Akkus anzubieten, um sicherzustellen, dass Sie ein zuverlässiges und sicheres Produkt erhalten.

Bei AKKUman.de sind wir bestrebt, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Wir bieten schnelle Lieferungen, transparente Preise und einen hervorragenden Kundenservice, um sicherzustellen, dass Sie rundum zufrieden sind. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Insgesamt sind wir der ideale Partner für alle, die hochwertige 18650 Akkus kaufen möchten. Besuchen Sie unsere Website noch heute und entdecken Sie unsere große Auswahl an Produkten. Wir freuen uns darauf, Ihnen dabei zu helfen, das perfekte Produkt für Ihre Bedürfnisse zu finden!

Wenn es um leistungsstarke und langlebige Akkus geht, sind 18650 Akkus die erste Wahl. Diese Zylinderförmigen Lithium-Ionen-Akkus werden in einer Vielzahl von Geräten eingesetzt, von Taschenlampen und E-Zigaretten bis hin zu elektronischen Geräten und Elektrofahrzeugen. Bei AKKUman.de bieten wir Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen 18650 Akkus von renommierten Herstellern.

FAQ - Fragen und Antworten zu 18650 Zellen

Ratgeber zu 18650 Akkumulatoren

Was ist ein 18650 Akku?

Ein 18650 Akkumulator ist ein Lithium-Ionen-Akku, dessen Abmessungen 18 mm x 65 mm sind. Sie werden häufig in Elektronikgeräten wie Laptops, Powerbanks und Elektrofahrzeugen verwendet. Sie haben in der Regel eine höhere Kapazität und Leistung als andere Akkuformate und sind daher besonders geeignet für Anwendungen, die hohe Energieanforderungen haben. 18650 Akkus sind in verschiedenen Kapazitäten und Spannungen erhältlich und können je nach Anwendungsfall mehrmals wiederaufgeladen werden.

Wo liegen die Vorteile vom 18650 Akku?

Ein 18650 Akkumulator ist eine Art von Lithium-Ionen-Akku mit einer Größe von 18mm x 65mm. Sie haben eine hohe Energiedichte und eine lange Lebensdauer im Vergleich zu anderen Akku-Typen. Sie sind auch in der Lage, hohe Ströme zu liefern, was sie ideal für Anwendungen wie Elektrowerkzeuge und Elektrofahrzeuge macht. Ein weiterer Vorteil des 18650 Akkus ist, dass sie oft in Modulen oder Packungen verbunden werden können, um höhere Spannungen und Kapazitäten zu erreichen. Sie sind auch in der Regel leicht und kompakt, was sie für tragbare Geräte und Geräte mit begrenztem Platzangebot geeignet macht.

Was unterscheidet die 18650 Akkus von anderen Lithium-Ionen-Akkus?

Der 18650 Akku ist ein Lithium-Ionen-Akku, der in Bezug auf die Größe und Kapazität standardisiert ist. Der Name 18650 bezieht sich auf die Abmessungen des Akkus: 18mm breit und 65mm lang.

Einer der größten Vorteile des 18650 Akkus ist seine hohe Energiedichte, was bedeutet, dass er für seine Größe und Gewicht eine relativ große Menge an Energie speichern kann. Sie sind auch sehr zuverlässig und haben eine lange Lebensdauer.

Im Vergleich zu anderen Lithium-Ionen-Akkus haben 18650 Akkus normalerweise höhere Kapazitäten und Spannungen, sowie eine höhere thermische Stabilität und sind somit besser geeignet für Anwendungen, die hohe Ströme und hohe Leistung erfordern. Sie sind oft in Elektrowerkzeugen, Elektrorädern, Laptops und anderen Geräten zu finden.

Wo werden 18650 Akkus eingesetzt?

18650 Akkus, auch bekannt als 18650 Lithium-Ionen-Akkus, sind eine der am häufigsten verwendeten Arten von Lithium-Ionen-Akkus. Sie werden hauptsächlich in tragbaren Geräten wie Laptops, Powerbanks, Taschenlampen, elektrischen Zigaretten und in erneuerbaren Energiesystemen wie Solarspeichern und E-Fahrzeugen eingesetzt.

Der Vorteil von 18650 Akkus liegt in ihrer hohen Energiedichte, langer Lebensdauer und geringen Selbstentladung. Sie haben eine höhere Kapazität als andere Lithium-Ionen-Akkus gleicher Größe und sind auch in der Lage, hohe Ströme zu liefern. Sie sind robust, langlebig und einfach zu ersetzen.

Welcher 18650-Akku ist der beste?

Es gibt viele unterschiedliche Marken und Modelle von 18650-Akkus auf dem Markt, und der "beste" Akku hängt von den individuellen Anforderungen und Anwendungen ab. Einige der am häufigsten verwendeten und hoch bewerteten 18650-Akkus sind:

  • Panasonic NCR18650B: Dieser Akku hat eine hohe Kapazität von 3400mAh und eine hohe Entladestromstärke von 10A, was ihn für hohe Leistungsanwendungen wie E-Bike Akkus und Taschenlampen geeignet macht.
  • Samsung 25R: Dieser Akku hat eine Kapazität von 2500mAh und eine Entladestromstärke von 20A, was ihn für mittlere bis hohe Leistungsanwendungen wie Taschenlampen und E-Zigaretten geeignet macht.
  • LG MJ1: Dieser Akku hat eine Kapazität von 3500mAh und eine Entladestromstärke von 10A, was ihn für hohe Leistungsanwendungen wie E-Zigaretten und Taschenlampen geeignet macht.
  • Sony VTC5A: Dieser Akku hat eine Kapazität von 2600mAh und eine Entladestromstärke von 30A, was ihn für mittlere bis hohe Leistungsanwendungen wie Taschenlampen und E-Zigaretten geeignet macht.

Es ist wichtig zu beachten, dass es immer wichtig ist, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen und sicherzustellen, dass der Akku kompatibel mit dem Gerät ist. Es wird empfohlen, nur qualitativ hochwertige Akkus von vertrauenswürdigen Herstellern zu verwenden und die Akkus entsprechend zu lagern, zu verwenden und zu entsorgen.

Wie lade ich ein 18650-Akku?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen 18650-Akku aufzuladen, je nachdem, welche Art von Ladegerät verwendet wird. Hier sind einige allgemeine Schritte zum Laden eines 18650-Akkus:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Akku vor dem Laden vollständig entladen ist.
  2. Verwenden Sie ein geeignetes Ladegerät, das für 18650-Akkus geeignet ist. Es gibt spezielle Ladegeräte für 18650-Akkus, die üblicherweise über eine USB-Schnittstelle verfügen.
  3. Stecken Sie den Akku in das Ladegerät. Einige Ladegeräte haben spezielle Schlitze für positive und negative Pole des Akkus, andere Ladegeräte haben feste Kontakte. Es ist wichtig, dass der Akku richtig herum in das Ladegerät gesteckt wird.
  4. Verbinden Sie das Ladegerät mit einer Stromquelle, z.B. einem USB-Port oder einer Steckdose.
  5. Überwachen Sie den Ladevorgang. Einige Ladegeräte haben LED-Anzeigen, die den Ladefortschritt anzeigen, andere Ladegeräte haben keine Anzeigen. Es gibt auch spezielle Ladegeräte, die den Ladezustand des Akkus in Prozent anzeigen.
  6. Entnehmen Sie den Akku, sobald er vollständig geladen ist. Es ist wichtig, den Akku nicht überladen zu lassen, da dies die Lebensdauer des Akkus beeinträchtigen kann.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass nicht alle 18650-Akkus gleich sind und einige von ihnen spezielle Anforderungen an das Ladegerät stellen. Es ist daher ratsam, das Handbuch des Akkus und des Ladegeräts sorgfältig zu lesen, bevor Sie den Akku aufladen.

Einige 18650-Akkus können auch mit einer Ladegerät mit einer höheren Ladestromstärke geladen werden als andere. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Ladegerät die richtige Ladestromstärke für den Akku hat.

Zusätzlich, sollten Sie auf die Temperatur achten, wenn sie den Akku laden, denn eine zu hohe oder zu niedrige Temperatur kann die Lebensdauer des Akkus beeinträchtigen.

Was sind INR 18650 Lithium-Ionen-Akkus?

INR Lithium-Ionen-Akkus sind eine Art von Lithium-Ionen-Akkus, die eine spezifische chemische Zusammensetzung aufweisen. "INR" steht für "LiNiMnCoO2", was die chemische Formel des Kathodenmaterials des Akkus ist. Im Vergleich zu anderen Lithium-Ionen-Akkus haben INR-Akkus eine höhere Energiedichte, was bedeutet, dass sie mehr Energie auf kleinerem Raum speichern können.

INR-Akkus sind auch bekannt für ihre hohe Leistung und Sicherheit. Sie sind in der Regel in elektronischen Geräten wie Laptops, Smartphones, E-Bikes, Elektrowerkzeugen und anderen Geräten zu finden, die eine hohe Energiekapazität und Zuverlässigkeit erfordern.

Darüber hinaus haben INR-Akkus eine längere Lebensdauer und sind schneller aufladbar als andere Arten von Lithium-Ionen-Akkus. Sie sind auch widerstandsfähiger gegen Überhitzung, Überladung und Kurzschlüsse.

Insgesamt sind INR Lithium-Ionen-Akkus eine beliebte Wahl für Anwendungen, die eine hohe Leistung, eine lange Lebensdauer und eine zuverlässige Leistung erfordern.

Was sind IMR 18650 Lithium-Ionen-Akkus?

IMR 18650 Lithium-Ionen-Akkus sind eine spezielle Art von Lithium-Ionen-Akkus, die eine hohe Entladungsrate aufweisen und hauptsächlich für Anwendungen verwendet werden, die eine hohe Leistung erfordern. Die Bezeichnung "IMR" steht für "LiMn2O4", was das Kathodenmaterial des Akkus darstellt.

IMR 18650 Akkus haben eine zylindrische Form und eine Standardgröße von 18 mm Durchmesser und 65 mm Länge. Sie sind weit verbreitet in elektronischen Zigaretten, Taschenlampen, elektronischen Spielzeugen und anderen Geräten, die eine hohe Leistung und eine lange Lebensdauer erfordern. Sie sind auch beliebt bei Hobbyisten, die Akkupacks für DIY-Projekte bauen.

Im Vergleich zu anderen Lithium-Ionen-Akkus haben IMR-Akkus eine höhere Entladungsrate, was bedeutet, dass sie schnell eine hohe Stromstärke liefern können. Sie haben auch eine stabile Nennspannung über den Entladungsbereich, was bedeutet, dass die Leistung während der Entladung konstant bleibt.

IMR-Akkus sind aufgrund ihrer hohen Entladungsrate und Zuverlässigkeit bei Benutzern sehr beliebt. Allerdings haben sie eine niedrigere Energiedichte als andere Lithium-Ionen-Akkus, was bedeutet, dass sie weniger Energie auf kleinerem Raum speichern können.

Was sind ICR 18650 Lithium-Ionen-Akkus?

ICR 18650 Lithium-Ionen-Akkus sind eine spezielle Art von Lithium-Ionen-Akkus, die häufig in Geräten wie Laptops, Taschenlampen, E-Bikes, Elektrowerkzeugen und anderen Anwendungen verwendet werden. Die Bezeichnung "ICR" steht für "LiCoO2", was das Kathodenmaterial des Akkus darstellt.

ICR 18650 Akkus haben eine zylindrische Form und eine Standardgröße von 18 mm Durchmesser und 65 mm Länge. Sie haben eine hohe Energiedichte, was bedeutet, dass sie eine große Menge an Energie auf kleinem Raum speichern können. Im Vergleich zu anderen Lithium-Ionen-Akkus haben sie auch eine höhere Kapazität und eine längere Lebensdauer.

ICR-Akkus haben jedoch eine niedrigere Entladungsrate als andere Lithium-Ionen-Akkus und können eine geringere Stromstärke liefern. Sie sind auch anfälliger für Überhitzung, Kurzschlüsse und andere Sicherheitsprobleme. Daher müssen sie sorgfältig behandelt und geladen werden, um eine lange Lebensdauer und eine sichere Verwendung zu gewährleisten.

ICR 18650 Akkus werden in der Regel in Geräten verwendet, die eine hohe Kapazität und eine lange Laufzeit erfordern, wie z. B. Laptops oder E-Bikes. Wenn jedoch hohe Ströme benötigt werden, wie in der LED-Beleuchtung oder der leistungsstarken elektronischen Zigaretten, können andere Akkutypen wie IMR 18650 Akkus eine bessere Option sein.